Der beste Weg vom Flughafen Hamburg in die Innenstadt

Flughafen Hamburg und die schnellsten, günstigsten und komfortabelsten Wege in die Innenstadt.

Hamburg: Flughafen Transfer in die Innenstadt

Was ist die beste Möglichkeit vom Hamburg Airport in die Hamburger Innenstadt? Glücklicherweise ist der Hamburger Flughafen nah an der Innenstadt gelegen, aber trotzdem gibt es für Reisende einige verschiedene Wege vom Flughafen in Hamburg in die City zu gelangen. Ob Taxi, Bahn oder mit dem Carsharing, jedes Transportmittel bietet seine eigenen Vorteile, aber auch Nachteile. Als Reisender sollte man sich daher vor der Ankunft am Hamburg Airport Gedanken machen, wie man am besten, günstigsten oder schnellsten in die Stadt kommt.

Der Hamburger Hauptbahnhof: Dein Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen in die City!

Mit der Bahn vom Hamburger Flughafen zum Hauptbahnhof

Seit dem Jahr 2008 kann man in Hamburg komfortabel mit der S-Bahn direkt von den Terminals zum Hamburger Hauptbahnhof fahren. Die S-Bahnstation befindet sich direkt unterhalb der Terminals und der Weg dorthin ist gut ausgeschildert. Im 10-Minuten-Takt fährt die S-Bahnlinie S1 vom Flughafen zum Hauptbahnhof. Die Fahrtzeit beträgt gerade einmal ungefähr 25 Minuten. Am S-Bahnhof Ohlsdorf, die erste Haltestelle nach dem Flughafen, hat man zudem die Möglichkeit auf die Hamburger U-Bahn umzusteigen. Ein Ticket kostet 2,70 € und lässt sich einfach am Automaten am S-Bahnhof oder per App kaufen.

Mit dem Taxi vom Hamburg Airport in die Innenstadt

Etwas komfortabler als mit dem ÖPNV reist man mit dem Taxi vom Hamburger Flughafen in die Innenstadt. Sowohl am Terminal 1 als auch am Terminal 2 lassen sich Taxen einfach am Taxistand an den Ausgängen auffinden. Eine Fahrt in die Innenstadt dauert je nach Verkehrslage 15-25 Minuten und kostet ca. 30 €. Damit ist das Taxi der schnellste Weg vom Flughafen Hamburg in die Innenstadt. Für gewöhnlich ist es nicht notwendig ein Taxi vorzubestellen, da sich immer einige Taxen vor Ort am Flughafen befinden. Falls man allerdings wirklich nicht warten möchte, kann man bei den meisten Hamburger Taxiunternehmen per Telefon oder per App auch einen Wagen reservieren. In den Hamburger Taxen kann man sowohl Bar als auch mit Karte bezahlen.

Flughafen Hamburg: Transfer in die Stadt mit dem Taxi.

Carsharing am Hamburger Flughafen

Im Parkhaus P2/4 am Hamburger Flughafen hat man als Reisender die Möglichkeit sich ein Carsharing Auto zu schnappen. Mit dem Carsharing kann man selbstbestimmt in seinem eigenen Tempo vom Flughafen abreisen und entspannt in die Innenstadt. Der beste Weg in die City ist für gewöhnlich über die Flughafenumgehungsstraße und dann eine kurze Strecke über die Autobahn A7. Das Carsharing Auto kann man nach der Fahrt in den meisten Straßen in der Innenstadt einfach abstellen. Viele Carsharing-Anbieter haben zudem die Möglichkeit, dass man den Wagen sogar direkt für mehrere Tage mieten kann und dadurch sehr leicht Zugang zu einem eigenen Auto in Hamburg hat.

Mit dem Nachtbus vom/zum Flughafen Hamburg

Reisende, die sehr früh morgens abfliegen oder erst sehr spät abends in Hamburg landen, können zudem den Nachtbus nehmen, wenn die S-Bahn noch nicht oder nicht mehr fährt. Die Nachtbuslinie 606 fährt im regelmäßigen Takt vom Hamburger Flughafen in die Stadt und bietet somit eine kostengünstige Möglichkeit auch zur Unzeit in die City zu gelangen.

Hamburg Flughafen Transfer

Häufige Fragen zu diesem Thema

Wie kommt man mit der Bahn vom Flughafen Hamburg in die Innenstadt?

Mit der S-Bahnlinie S1 kommt ganz einfach vom Hamburg Airport zum Hamburger Hauptbahnhof. Die Station liegt direkt unterhalb der Terminals 1 und 2.

Wie viel kostet ein Taxi vom Hamburg Airport in die Innenstadt?

Eine Taxifahrt kostet vom Hamburger Flughafen in die Innenstadt ungefähr 30 € und dauert circa 20 Minuten.

Was ist der günstigste Weg vom Hamburger Flughafen in die Innenstadt?

Der günstigste Weg in die Innenstadt vom Hamburg Airport ist die S-Bahn. Eine Einzelfahrt kostet für einen Erwachsenen 2,70 € zum Hauptbahnhof.